Info: +43 650 333 70 42

La Provençe – Genießen mit allen Sinnen

04. – 08. Mai 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Wenn man dort geboren ist, ist es vorbei - nichts gibt einem mehr“ (Paul Cézanne) Die Symbiose aus goldenem Licht, klarer Luft, würzigen Gerüchen,  schroffen Gebirgszügen mit atemberaubenden Schluchten, verträumten Bergdörfern, fantastischer Kulinarik mit fruchtigen Weinen, wunderschönen Küsten mit türkisblauem Wasser und das „art vivre“ der Südfranzosen lassen Sie die Provence mit allen Sinnen erleben

 

Bereits die Fahrt durch die herrliche Landschaft Italiens über Verona und Savona entlang der Côte d’Azur bis in das  Örtchen Vence im hügeligen Hinterland der Côte d’Azur vermittelt die ersten Eindrücke. Die nächsten Tage verbringen Sie in einem typisch provencalischen Hotel mit Pool und traumhaften Ausblick. In der kleinen Altstadt finden Sie malerische Winkel und plätschernde Brunnen, zahlreiche Kunsthandwerk-Boutiquen, Galerien, Bäckereien, Fischhändler und Buchläden sowie kleine Plätze mit Bistros. Weiter geht es nach Tourettes-sur-Loup, der sogenannten Veilchenstadt, bekannt nicht nur für die Dufterzeugung, sondern auch für Weberei-Produkte. Gourdon, wie ein Adlerhorst auf einem Felsen gelegen, bietet einen unvergleichlichen Ausblick auf die Küste und das Mittelmeer. Früher ein Zufluchts- und Verteidigungsort, heute eines der schönsten Dörfer Südfrankreichs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wieder führt Sie der Weg durch malerische Landschaften der Haute-Provence bis zum Lac-de-Sainte-Croix am Eingang zur bekannten Schlucht von Verdon, dem schönsten See Südfrankreichs mit türkisblauem Wasser und schattigen Ufern. Nach einem Spaziergang durch die antiken Römerstadt Draguignan mit ocker- und terrakottafarbenen Fassaden und dem Uhrturm aus dem 17. Jahrhundert erwartet Sie eine Verkostung der typisch provcencalischen Weine auf einem der umliegenden Weingüter.

Nicht fehlen im Programm darf der Besuch der Parfumstadt Grasse. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie noch das charmante Antibes. Der Spagat zwischen Moderne und Tradition ist hier perfekt gelungen. Im bereits aus der Römerzeit stammenden Fort Carré war Napeoleon Bonaparte während der französischen Revolution für einige Tage inhaftiert. In Grasse dann schwelgen Sie in zarten Düften der Parfumerzeuger und dürfen den Kreateuren über die Schulter schauen. Einen krönenden Abschluss bildet der Besuch einer der ansässigen Oliven-Ölmühlen mit Verkostung.

Vollbepackt mit Erlebnissen und Eindrücken aus Ihren intensiven Tagen in der Provençe treten Sie am Mittwoch Ihre Heimfahrt an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:

Euro 710,00

 

Aufpreis pro Person im Einzelzimmer:

Euro 199,00

 

Inkludierte Leistungen:

 

• Luxusreisebus mit Chauffeur ab/bis Klagenfurt / Velden / Villach und retour

   und für alle Ausflüge vor Ort

• 4 x Nächtigung im Hotel Floreal 3* in Vence mit Halbpension

• Begrüßungsgetränk

• Ausflüge Tourettes-sur-Loup, Gourdon, Lac-de-Sainte-Croix, Draguignan, Antibes

• Spezialitätenverkostung am Markt, Weinverkostung, Olivenölverkostung

• Reiseleitung durch Austria Guide und Frankreich-Kennerin Constanze Diechler

 

(Mindestteilnehmer 25 Personen,

Tarifstand: November 2018, Preis- und Programmänderungen vorbehalten.

 

 

 

 

Kärnt’n Gluat“ Fanreise - Musik , Wellness & Meeresluft

12. - 14. April 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor drei Jahren haben die Vollblutmusiker Horst Glanzer, Christian Wernig und Florian Hinteregger als „Kärnt’n Gluat“ zusammengefunden. Seitdem überzeugen sie ihre Fans via Rundfunk und Fernsehen (Auftritt Starnacht am Wörthersee 2017, mehrmals Sieger der ORF-Musikparade Radio Kärnten) und natürlich live unter dem Motto „Kärnt’n Gluat ist voll guat und überall live dabei“. Sie können sich an beiden Abenden davon überzeugen lassen! Umag, der auf der Halbinsel Istrien gelegene bekannte Ferienort, eignet sich auch bestens für einen erholsamen Urlaub. Das im modernen Design errichtete 4* Hotel „Sol Garden Istra“ überzeugt mit seinem über 800 m² großen Wellnesszentrum mit Saunapark, Hallenbad und Fitnessstudio, sowie Kosmetik- und Massagebehandlungsräumen.

 

 

Preis pro Person im DZ: € 250,00

Preis pro Person im EZ: € 280,00

 

Inkludierte Leistungen:

 

• Fahrt im Luxusreisebus ab/bis Kärnten *) und retour

• 2 x Nächtigung mit Halbpension im 4* Hotel Sol Garden Istra

• Getränke zum Abendessen von 19-21 Uhr

• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Minibar, Safe und Balkon

• Stadtführung in Umag am 1. Tag

• 2 x Konzert nach dem Abendessen mit „Kärnt’n Gluat“

 

 

 

Weitere Infos und Buchung:

Reisebüro Voilà Kärnten, Inh. Constanze Diechler

Widmanngasse 3, A-9500 Villach

Tel: +43 650 3337042 oder +43 676 5921617

office@voila-reisen.at

Voilà Reisen, Costanze Diechler, Widmanngasse 3, A-9500 Villach, T: +43 650 3337042,

E: office@voila-reisen.at, I: www.voila-reisen.at

 

©2017 Copyright, MATCH Werbeagentur GMBH, Created by MuseFrame

Info:

+43 650 333 70 42

Kärnt’n Gluat“ Fanreise - Musik , Wellness & Meeresluft

12. - 14. April 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor drei Jahren haben die Vollblutmusiker Horst Glanzer, Christian Wernig und Florian Hinteregger als „Kärnt’n Gluat“ zusammengefunden. Seitdem überzeugen sie ihre Fans via Rundfunk und Fernsehen (Auftritt Starnacht am Wörthersee 2017, mehrmals Sieger der ORF-Musikparade Radio Kärnten) und natürlich live unter dem Motto „Kärnt’n Gluat ist voll guat und überall live dabei“. Sie können sich an beiden Abenden davon überzeugen lassen! Umag, der auf der Halbinsel Istrien gelegene bekannte Ferienort, eignet sich auch bestens für einen erholsamen Urlaub. Das im modernen Design errichtete 4* Hotel „Sol Garden Istra“ überzeugt mit seinem über 800 m² großen Wellnesszentrum mit Saunapark, Hallenbad und Fitnessstudio, sowie Kosmetik- und Massagebehandlungsräumen.

 

 

Preis pro Person im DZ: € 250,00

Preis pro Person im EZ: € 280,00

 

Inkludierte Leistungen:

 

• Fahrt im Luxusreisebus ab/bis Kärnten *) und retour

• 2 x Nächtigung mit Halbpension im 4* Hotel Sol Garden Istra

• Getränke zum Abendessen von 19-21 Uhr

• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Minibar, Safe und Balkon

• Stadtführung in Umag am 1. Tag

• 2 x Konzert nach dem Abendessen mit „Kärnt’n Gluat“

 

 

 

Voilà Reisen, Costanze Diechler, Widmanngasse 3, A-9500 Villach, T: +43 650 3337042, E: office@voila-reisen.at, I: www.voila-reisen.at

 

©2018 Copyright, MATCH Werbeagentur GMBH, Created by MuseFrame

Kärnt’n Gluat“ Fanreise - Musik , Wellness & Meeresluft

12. - 14. April 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor drei Jahren haben die Vollblutmusiker Horst Glanzer, Christian Wernig und Florian Hinteregger als „Kärnt’n Gluat“ zusammengefunden. Seitdem überzeugen sie ihre Fans via Rundfunk und Fernsehen (Auftritt Starnacht am Wörthersee 2017, mehrmals Sieger der ORF-Musikparade Radio Kärnten) und natürlich live unter dem Motto „Kärnt’n Gluat ist voll guat und überall live dabei“. Sie können sich an beiden Abenden davon überzeugen lassen! Umag, der auf der Halbinsel Istrien gelegene bekannte Ferienort, eignet sich auch bestens für einen erholsamen Urlaub. Das im modernen Design errichtete 4* Hotel „Sol Garden Istra“ überzeugt mit seinem über 800 m² großen Wellnesszentrum mit Saunapark, Hallenbad und Fitnessstudio, sowie Kosmetik- und Massagebehandlungsräumen.

 

 

Preis pro Person im DZ: € 250,00

Preis pro Person im EZ: € 280,00

 

Inkludierte Leistungen:

 

• Fahrt im Luxusreisebus ab/bis Kärnten *) und retour

• 2 x Nächtigung mit Halbpension im 4* Hotel Sol Garden Istra

• Getränke zum Abendessen von 19-21 Uhr

• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Minibar, Safe und Balkon

• Stadtführung in Umag am 1. Tag

• 2 x Konzert nach dem Abendessen mit „Kärnt’n Gluat“

 

 

 

Voilà Reisen, Costanze Diechler, Widmanngasse 3,

A-9500 Villach, T: +43 650 3337042,

E: office@voila-reisen.at, I: www.voila-reisen.at

 

©2017 Copyright, MATCH Werbeagentur GMBH,

Created by MuseFrame

Info:

+43 650 333 70 42

La Provençe – Genießen mit allen Sinnen

04. – 08. Mai 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Wenn man dort geboren ist, ist es vorbei - nichts gibt einem mehr“ (Paul Cézanne) Die Symbiose aus goldenem Licht, klarer Luft, würzigen Gerüchen,  schroffen Gebirgszügen mit atemberaubenden Schluchten, verträumten Bergdörfern, fantastischer Kulinarik mit fruchtigen Weinen, wunderschönen Küsten mit türkisblauem Wasser und das „art vivre“ der Südfranzosen lassen Sie die Provence mit allen Sinnen erleben

 

Bereits die Fahrt durch die herrliche Landschaft Italiens über Verona und Savona entlang der Côte d’Azur bis in das  Örtchen Vence im hügeligen Hinterland der Côte d’Azur vermittelt die ersten Eindrücke. Die nächsten Tage verbringen Sie in einem typisch provencalischen Hotel mit Pool und traumhaften Ausblick. In der kleinen Altstadt finden Sie malerische Winkel und plätschernde Brunnen, zahlreiche Kunsthandwerk-Boutiquen, Galerien, Bäckereien, Fischhändler und Buchläden sowie kleine Plätze mit Bistros. Weiter geht es nach Tourettes-sur-Loup, der sogenannten Veilchenstadt, bekannt nicht nur für die Dufterzeugung, sondern auch für Weberei-Produkte. Gourdon, wie ein Adlerhorst auf einem Felsen gelegen, bietet einen unvergleichlichen Ausblick auf die Küste und das Mittelmeer. Früher ein Zufluchts- und Verteidigungsort, heute eines der schönsten Dörfer Südfrankreichs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wieder führt Sie der Weg durch malerische Landschaften der Haute-Provence bis zum Lac-de-Sainte-Croix am Eingang zur bekannten Schlucht von Verdon, dem schönsten See Südfrankreichs mit türkisblauem Wasser und schattigen Ufern. Nach einem Spaziergang durch die antiken Römerstadt Draguignan mit ocker- und terrakottafarbenen Fassaden und dem Uhrturm aus dem 17. Jahrhundert erwartet Sie eine Verkostung der typisch provcencalischen Weine auf einem der umliegenden Weingüter.

Nicht fehlen im Programm darf der Besuch der Parfumstadt Grasse. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie noch das charmante Antibes. Der Spagat zwischen Moderne und Tradition ist hier perfekt gelungen. Im bereits aus der Römerzeit stammenden Fort Carré war Napeoleon Bonaparte während der französischen Revolution für einige Tage inhaftiert. In Grasse dann schwelgen Sie in zarten Düften der Parfumerzeuger und dürfen den Kreateuren über die Schulter schauen. Einen krönenden Abschluss bildet der Besuch einer der ansässigen Oliven-Ölmühlen mit Verkostung.

Vollbepackt mit Erlebnissen und Eindrücken aus Ihren intensiven Tagen in der Provençe treten Sie am Mittwoch Ihre Heimfahrt an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:

Euro 710,00

 

Aufpreis pro Person im Einzelzimmer:

Euro 199,00

 

Inkludierte Leistungen:

 

• Luxusreisebus mit Chauffeur ab/bis Klagenfurt / Velden / Villach und retour

   und für alle Ausflüge vor Ort

• 4 x Nächtigung im Hotel Floreal 3* in Vence mit Halbpension

• Begrüßungsgetränk

• Ausflüge Tourettes-sur-Loup, Gourdon, Lac-de-Sainte-Croix, Draguignan, Antibes

• Spezialitätenverkostung am Markt, Weinverkostung, Olivenölverkostung

• Reiseleitung durch Austria Guide und Frankreich-Kennerin Constanze Diechler

 

(Mindestteilnehmer 25 Personen,

Tarifstand: November 2018, Preis- und Programmänderungen vorbehalten.

 

 

 

 

Kärnt’n Gluat“ Fanreise - Musik , Wellness & Meeresluft

12. - 14. April 2019

 

 

 

 

 

 

 

Vor drei Jahren haben die Vollblutmusiker Horst Glanzer, Christian Wernig und Florian Hinteregger als „Kärnt’n Gluat“ zusammengefunden. Seitdem überzeugen sie ihre Fans via Rundfunk und Fernsehen (Auftritt Starnacht am Wörthersee 2017, mehrmals Sieger der ORF-Musikparade Radio Kärnten) und natürlich live unter dem Motto „Kärnt’n Gluat ist voll guat und überall live dabei“. Sie können sich an beiden Abenden davon überzeugen lassen! Umag, der auf der Halbinsel Istrien gelegene bekannte Ferienort, eignet sich auch bestens für einen erholsamen Urlaub. Das im modernen Design errichtete 4* Hotel „Sol Garden Istra“ überzeugt mit seinem über 800 m² großen Wellnesszentrum mit Saunapark, Hallenbad und Fitnessstudio, sowie Kosmetik- und Massagebehandlungsräumen.

 

 

Preis pro Person im DZ: € 250,00

Preis pro Person im EZ: € 280,00

 

Inkludierte Leistungen:

 

• Fahrt im Luxusreisebus ab/bis Kärnten *) und retour

• 2 x Nächtigung mit Halbpension im 4* Hotel Sol Garden Istra

• Getränke zum Abendessen von 19-21 Uhr

• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Minibar, Safe und Balkon

• Stadtführung in Umag am 1. Tag

• 2 x Konzert nach dem Abendessen mit „Kärnt’n Gluat“

 

 

 

Voilà Reisen, Costanze Diechler,

Widmanngasse 3, A-9500 Villach

T: +43 650 3337042 ,

E: office@voila-reisen.at

 

©2017 Copyright

MATCH Werbeagentur GMBH

 Created by MuseFrame

La Provençe – Genießen mit allen Sinnen

04. – 08. Mai 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Wenn man dort geboren ist, ist es vorbei - nichts gibt einem mehr“ (Paul Cézanne) Die Symbiose aus goldenem Licht, klarer Luft, würzigen Gerüchen,  schroffen Gebirgszügen mit atemberaubenden Schluchten, verträumten Bergdörfern, fantastischer Kulinarik mit fruchtigen Weinen, wunderschönen Küsten mit türkisblauem Wasser und das „art vivre“ der Südfranzosen lassen Sie die Provence mit allen Sinnen erleben

 

Bereits die Fahrt durch die herrliche Landschaft Italiens über Verona und Savona entlang der Côte d’Azur bis in das  Örtchen Vence im hügeligen Hinterland der Côte d’Azur vermittelt die ersten Eindrücke. Die nächsten Tage verbringen Sie in einem typisch provencalischen Hotel mit Pool und traumhaften Ausblick. In der kleinen Altstadt finden Sie malerische Winkel und plätschernde Brunnen, zahlreiche Kunsthandwerk-Boutiquen, Galerien, Bäckereien, Fischhändler und Buchläden sowie kleine Plätze mit Bistros. Weiter geht es nach Tourettes-sur-Loup, der sogenannten Veilchenstadt, bekannt nicht nur für die Dufterzeugung, sondern auch für Weberei-Produkte. Gourdon, wie ein Adlerhorst auf einem Felsen gelegen, bietet einen unvergleichlichen Ausblick auf die Küste und das Mittelmeer. Früher ein Zufluchts- und Verteidigungsort, heute eines der schönsten Dörfer Südfrankreichs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wieder führt Sie der Weg durch malerische Landschaften der Haute-Provence bis zum Lac-de-Sainte-Croix am Eingang zur bekannten Schlucht von Verdon, dem schönsten See Südfrankreichs mit türkisblauem Wasser und schattigen Ufern. Nach einem Spaziergang durch die antiken Römerstadt Draguignan mit ocker- und terrakottafarbenen Fassaden und dem Uhrturm aus dem 17. Jahrhundert erwartet Sie eine Verkostung der typisch provcencalischen Weine auf einem der umliegenden Weingüter.

Nicht fehlen im Programm darf der Besuch der Parfumstadt Grasse. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie noch das charmante Antibes. Der Spagat zwischen Moderne und Tradition ist hier perfekt gelungen. Im bereits aus der Römerzeit stammenden Fort Carré war Napeoleon Bonaparte während der französischen Revolution für einige Tage inhaftiert. In Grasse dann schwelgen Sie in zarten Düften der Parfumerzeuger und dürfen den Kreateuren über die Schulter schauen. Einen krönenden Abschluss bildet der Besuch einer der ansässigen Oliven-Ölmühlen mit Verkostung.

Vollbepackt mit Erlebnissen und Eindrücken aus Ihren intensiven Tagen in der Provençe treten Sie am Mittwoch Ihre Heimfahrt an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:

Euro 710,00

 

Aufpreis pro Person im Einzelzimmer:

Euro 199,00

 

Inkludierte Leistungen:

 

• Luxusreisebus mit Chauffeur ab/bis Klagenfurt / Velden / Villach und retour

und für alle Ausflüge vor Ort

• 4 x Nächtigung im Hotel Floreal 3* in Vence mit Halbpension

• Begrüßungsgetränk

• Ausflüge Tourettes-sur-Loup, Gourdon, Lac-de-Sainte-Croix, Draguignan, Antibes

• Spezialitätenverkostung am Markt, Weinverkostung, Olivenölverkostung

• Reiseleitung durch Austria Guide und Frankreich-Kennerin Constanze Diechler

 

(Mindestteilnehmer 25 Personen,

Tarifstand: November 2018, Preis- und Programmänderungen vorbehalten.

 

 

 

 

Kärnt’n Gluat“ Fanreise - Musik , Wellness & Meeresluft

12. - 14. April 2019

 

 

 

 

 

 

 

Vor drei Jahren haben die Vollblutmusiker Horst Glanzer, Christian Wernig und Florian Hinteregger als „Kärnt’n Gluat“ zusammengefunden. Seitdem überzeugen sie ihre Fans via Rundfunk und Fernsehen (Auftritt Starnacht am Wörthersee 2017, mehrmals Sieger der ORF-Musikparade Radio Kärnten) und natürlich live unter dem Motto „Kärnt’n Gluat ist voll guat und überall live dabei“. Sie können sich an beiden Abenden davon überzeugen lassen! Umag, der auf der Halbinsel Istrien gelegene bekannte Ferienort, eignet sich auch bestens für einen erholsamen Urlaub. Das im modernen Design errichtete 4* Hotel „Sol Garden Istra“ überzeugt mit seinem über 800 m² großen Wellnesszentrum mit Saunapark, Hallenbad und Fitnessstudio, sowie Kosmetik- und Massagebehandlungsräumen.

 

 

Preis pro Person im DZ: € 250,00

Preis pro Person im EZ: € 280,00

 

Inkludierte Leistungen:

 

• Fahrt im Luxusreisebus ab/bis Kärnten *) und retour

• 2 x Nächtigung mit Halbpension im 4* Hotel Sol Garden Istra

• Getränke zum Abendessen von 19-21 Uhr

• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Minibar, Safe und Balkon

• Stadtführung in Umag am 1. Tag

• 2 x Konzert nach dem Abendessen mit „Kärnt’n Gluat“

 

 

 

Voilà Reisen, Costanze Diechler

Widmanngasse 3, A-9500 Villach

T: +43 650 3337042

E: office@voila-reisen.at

 

©2017 Copyright

MATCH Werbeagentur GMBH

 

Created by MuseFrame